Skifahren in Serfaus-Fiss-Ladis

Skifahren in Tirol - Winterurlaub in Österreich

Tirols Ski-Dimension, eines der größten Familien-Skigebiete Tirols, entstand durch den Zusammenschluss der Skigebiete Serfaus, Fiss und Ladis. Sie erstreckt sich als Großraumskigebiet von 1.200 m bis 2.820 m und ist weit mehr als nur ein gemeinsamer Skipass. Für Anfänger und Fortgeschrittene sowie für die ganze Familie ist das Pistenangebot am Hochplateau ideal: breite Pisten mit viel Platz – auch zum Carven! – ermöglichen Skifahren in allen Schwierigkeitsgraden in Ihrem Skigebiet in Tirol.

Anlagen und Pisten im Skigebiet Serfaus-Fiss-Ladis

 

67 Anlagen - davon:

1 Dorfbahn
11 Kabinenbahnen
16 Sesselbahnen
11 Schlepplifte
28 Förderbänder und Stricklifte
212 gefahrene Pistenkilometer
160 gemessene Pistenkilometer
450 ha Skifläche

Pistenangebot

47 km blau/leicht (22,29 %)
121 km rot/mittelschwer (56,99 %)
28 km schwarz/schwer (13,33 %)
16 km Routen (7,39 %)

 

   
JSN Metro template designed by Ladis-Living